Dienstag, 10. Oktober 2017

EU-Jugendorchester zieht von London nach Italien um

Das European Union Youth Orchestra zieht wegen des Brexits von London nach Italien.

Das European Union Youth Orchestra zieht wegen des Brexits von London nach Italien. - Foto: EUYO
Das European Union Youth Orchestra zieht wegen des Brexits von London nach Italien. - Foto: EUYO

Das Orchester hat ein Angebot der italienischen Regierung erhalten, sich im Theater Abbado in der norditalienischen Stadt Ferrara niederzulassen, teilte Italiens Kulturminister Dario Franceschini am Dienstag mit.

Das EU-Jugendorchester soll eng mit dem Orchester der öffentlich-rechtlichen TV-Anstalt RAI zusammenarbeiten. Das 1976 gegründete Orchester ist immer wieder von namhaften Dirigenten geleitet worden, darunter Daniel Barenboim, Claudio Abbado und Leonard Bernstein. Mehr als 3.000 junge Musiker haben seitdem dort gespielt. Chefdirigenten ist Vasily Petrenko.

apa

stol