Montag, 07. Mai 2018

Eurovision Song Contest beginnt mit erstem Halbfinale

Mit dem ersten Halbfinale beginnt in Lissabon an Dienstagabend der Eurovision Song Contest (ESC). Ab 21 Uhr treten 19 Nationen an.

Am heutigen Dienstag findet das erste Halbfinale des ESC statt. - Foto: Screenshot/Youtubevideo
Am heutigen Dienstag findet das erste Halbfinale des ESC statt. - Foto: Screenshot/Youtubevideo

ORF 1 überträgt das Spektakel ab 20.15 Uhr. Die besten zehn dürfen auch im Finale am kommenden Samstag auf die Bühne – gemeinsam mit den Gewinnern des zweiten Halbfinales am Donnerstag.

Wie der Sieger genau ermittelt wird, sehen Sie in folgender animierten Grafik.

Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien sind automatisch für das Finale qualifiziert – die fünf Länder sind die größten Geldgeber des Wettbewerbs. Auch Gastgeber Portugal muss sich erst am Wochenende dem Publikumsvotum stellen.

Dass der Musikwettbewerb in ihrem Land stattfindet, haben die Portugiesen Salvador Sobral zu verdanken, der mit seinem Song „Amar pelos dois“ in Kiew 2017 den Sieg holte.

dpa

stol