Sonntag, 24. Mai 2015

Festwochen, Song-Contest-Sause? Pfingstliche Heiligeistzungen in Wien

Wer immer vom Präfix „Rock“ oder „Klassik“ nicht voreingenommen ist, der kann mit gefühlsbestimmender Bedeutungsschwere sicher sein, dass sich beides in herzzeitliche Kunst verwandelt. Der „Europäische Song Contest“ (ESC) ist ein Megaevent von künstlerischer Gewichtung, weil er völkerverbindend Freude bereitet, genauso wie die „Klassik“ von der Oper, bis zum Theater etc. In Wien schwebt das über uns wie pfingstliche Heiliggeistzungen.

Tote Seelen - Foto: Alex Yoku
Tote Seelen - Foto: Alex Yoku

stol