Montag, 04. August 2014

Innsbruck im Zeichen des 1685-Dreigestirns

Die 1685 geborenen und zu den bedeutendsten Musikern des Barock zählenden Komponisten Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel und Domenico Scarlatti stehen ab kommender Woche im Zentrum der 38. Innsbrucker Festwochen.

stol

Schlagwörter: