Sonntag, 16. Februar 2020

„It’s a good day for a good day“: Frei.Wild präsentieren neues Video

Still 2, das zweite Akustik-Album von Frei.Wild, katapultierte sich Ende November direkt und als fünftes Frei.Wild-Album in Folge an die Spitze der deutschen Charts. Am Sonntag veröffentlichen die 4 Südtiroler mit „It’s a good day for a good day“ ein weiteres Video daraus.

Die Südtiroler Band Frei.Wild macht mit einem neuen Video auf sich aufmerksam.
Badge Local
Die Südtiroler Band Frei.Wild macht mit einem neuen Video auf sich aufmerksam. - Foto: © 360 Grad Design
„It’s a good day for a good day“ ist – wie der Titel vermuten lässt – eine Gute-Laune-Akustikrock-Nummer, die zeigt, dass jeder Tag ein guter Tag werden kann - letztendlich zählt, was wir daraus machen.
„Ja, die vergangenen Tage und Wochen samt ihrer Kälte und Trübheit sind keine Seelenflügel, die uns in glückliche Lagen führen“, so Frei.Wild.

Als Lösung dagegen feierte die Band nicht nur ein Privatkonzert mit Fans aus nah und fern, Frei.Wild fuhr für die finalen Drehs auch kurzerhand in den sonnigen Süden, nach San Marino und Rimini. „Wir dachten, wir helfen uns selber, helfen auch gerne jedem anderen mit einem kleinen Beitrag aus unserem „Still2“-Album. Denn egal wie sehr die Laune drückt, jeder Tag kann ein guter, ein besserer, ein glücklicher Tag werden. Man muss es aber wagen und versuchen. Also, aufraffen, raus gehen und das Leben genießen.“



Frei.Wild sind aktuell eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Rockbands. 4 Platinauszeichnungen, 7 Gold-Awards und ein Echo, 5 Nummer-Eins-Alben und seit Jahren permanent ausverkaufte Shows finden sich in ihrer beispiellosen Historie wieder. Ihre Videos erreichen auf youtube bis zu 17,5 Millionen Klicks. Dazu kommen weitere Goldauszeichnungen für den österreichischen Markt.

deb

Schlagwörter: