Mittwoch, 21. Dezember 2016

Kulturmanager Bogdan Roscic wird neuer Direktor der Wiener Staatsoper

Die neue Direktor der Wiener Staatsoper heißt Bogdan Roscic. Österreichs Kulturminister Thomas Drozda hat die Personalentscheidung am Mittwoch in Wien mitgeteilt. Der in Belgrad geborene Roscic war unter anderem Popkritiker bei einer Wiener Zeitung, später Senderchef des ORF-Musikkanals Ö3, danach künstlerischer Leiter der Deutschen Grammophon Gesellschaft in Hamburg. Seit 2009 ist er Präsident von Sony Music Classical in New York.

Die neue Direktor der Wiener Staatsoper heißt Bogdan Roscic.
Die neue Direktor der Wiener Staatsoper heißt Bogdan Roscic. - Foto: © APA

stol