Montag, 07. September 2009

Lifits strahlender Sieger im internationalen Sieg der russischen Schule

Freitagabend ging die 57. Ausgabe des internationalen Busoni-Klavierwettbewerbes mit der lang ersehnten Verleihung des 1.Preises an den aus Taschkent stammenden Deutschen Michail Lifits zu Ende. Es lag schon seit Tagen in der Luft, dass der international angesehene Preis, der heuer mit mehreren neuen Schwerpunkten ein merklich innovativeres „Lifting“ verpasst bekam, einen siegreichen Abschluss finden würde.

stol