Freitag, 17. September 2010

„Mahler? Ein knallharter Moderner"

Heute Abend eröffnet die Uraufführung von Daniel Schnyders „Konzert für Saxophon, Bassposaune und Orchester“ sowie Gustav Mahlers „Das Lied von der Erde“ die ersten „Festspiele Südtirol“. „Ein Super-Opening“, findet der künstlerische Leiter des Festivals, Maestro Gustav Kuhn.

stol