Donnerstag, 03. September 2015

Meraner Musikwochen: Rückblick auf die "Belle Epoque"

Das Orchestra Filarmonica della Scala aus Mailand wird Anfang September bei der Jubiläumsausgabe der Meraner Musikwochen zu Gast sein. Unter der Leitung von Daniel Harding interpretiert es Werke von Ives und Mahler.

Der bekannte Dirigent Daniel Harding ist mit dem Orchestra Filarmonica della Scala bei den Meraner Musikwochen zu Gast. - Foto: Meraner Musikwochen
Der bekannte Dirigent Daniel Harding ist mit dem Orchestra Filarmonica della Scala bei den Meraner Musikwochen zu Gast. - Foto: Meraner Musikwochen

Am 4. September spielt das Orchestra Filarmonica della Scala aus Mailand unter Daniel Harding im Kursaal "The Unanswered Question" von Charles Ives und die 5. Sinfonie von Gustav Mahler – und wirft damit einen tiefgründigen und bewegenden Blick auf die Epoche vor dem Ersten Weltkrieg. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. 

Das Orchestra Filarmonica della Scala wurde 1982 von Claudio Abbado und Musikern der Mailänder Scala mit dem Ziel gegründet, sich mit dem großen sinfonischen Repertoire im Kontext eines auf die Oper spezialisierten Musiktheaters auseinanderzusetzen.

Heute gestaltet die Filarmonica in Mailand eine eigene Konzertreihe sowie das sinfonische Programm in der Scala. Das Orchester hat Gastspielreisen mit über 450 Konzerten absolviert und war im vergangenen Jahrzehnt die im Ausland am häufigsten vertretene italienische Musikinstitution.

Daniel Harding gehört zu den interessantesten Dirigenten seiner Generation. Der Engländer wurde 1975 in Oxford geboren und begann seine Karriere als Assistent von Sir Simon Rattle. In den Jahren 1994 bis 2007 war Harding bei verschiedenen Orchestern, darunter das City of Birmingham Symphony Orchestra, das Sinfonieorchester Trondheim und das Gustav Mahler Chamber Orchestra.

Auch bei den Berliner Philharmonikern, der Deutschen Kammerphilharmonie, beim London Symphony Orchestra und als Leiter des Schwedischen Radio-Symphonie-Orchesters war der Engländer tätig.

Weitere Termine der Meraner Musikwochen sowie nähere Informationen können auf der Website der Meraner Musikwochen abgerufen werden.

stol

stol