Dienstag, 10. November 2009

Mikrofone in der Arena von Verona? Opernwelt gespalten

In der Arena von Verona, dem Zentrum der italienischen Opernmusik, könnten Tenöre und Sopranisten ab der nächsten Saison mit Mikrofonen singen. Dies verlangt Starregisseur Franco Zeffirelli, der mit Technologie für Klang-Verstärkung in der Arena sorgen will.

stol