Sonntag, 14. Juli 2019

„Mit Pauken und Trompeten“: Die Toten Hosen covern Rammstein

Die Toten Hosen haben in Düsseldorf mehrere neue Stücke, darunter eine Cover-Version der Rammstein-Ballade „Ohne dich“ präsentiert.

Die Toten Hosen haben Rammstein gecovert. - Foto: APA
Die Toten Hosen haben Rammstein gecovert. - Foto: APA

In der Düsseldorfer Tonhalle, einer Konzerthalle für klassische Musik, spielten die Punkrocker am Wochenende mehrere Akustik-Konzerte unter dem Titel „Mit Pauken und Trompeten“.

Mit Streichern und Bläsern auf der Bühne, Pianistin Esther Kim und einer zusätzlichen Perkussionistin bestritt die Band die Abende im Big-Band-Format.

Dass die Toten Hosen die Foo Fighters covern, lag noch im Rahmen des Denkbaren im Hosen-Universum, aber ungläubige bis fassungslose Mienen gab es beim schnulzigen Evergreen „Love is in the air“ von John Paul Young.

dpa

stol