Samstag, 30. November 2019

Morricone dirigiert Weihnachtskonzert 2020 für den Papst

Der italienische Komponist Ennio Morricone, der am 10. November seinen 91. Geburtstag gefeiert hat und Eigenangaben zufolge nicht mehr dirigieren wollte, hat seine Meinung geändert.

Der 91-Jährige konnte zum Past nicht Nein sagen.
Der 91-Jährige konnte zum Past nicht Nein sagen. - Foto: © APA (AFP) / TIZIANA FABI

apa

Alle Meldungen zu: