Dienstag, 24. April 2018

„Nothing Compares 2 U“: Originalversion von Prince veröffentlicht

„Nothing Compares 2 U“: Alle, die alt genug sind - oder sich für 90er-Jahre-Musik genug interessieren, um sie auf YouTube zu suchen - denken sofort an eine kahlgeschorene Sinead O'Connor, die mit traurigen Augen in die Kamera schluchzt. Dass es aber eigentlich Prince war, der den Song schon 6 Jahre vorher, nämlich 1984, schrieb - und in seinem Studio aufnahm - wissen nicht alle.

Auch 2 Jahre nach seinem Tod ist Prince noch lange nicht vergessen.
Auch 2 Jahre nach seinem Tod ist Prince noch lange nicht vergessen. - Foto: © LaPresse

Nur wenig später nahm der exzentrische Sänger das Lied dann in einer Lagerhalle in Eden Prairie im US-Bundesstaat Minnesota auf - praktisch im Alleingang, denn er spielte alle Instrumente selbst.

Jetzt, 34 Jahre nach der ersten Aufnahme des Liedes und 2 Jahre nach dem Tod des Sängers, wird die bislang unter Verschluss gehaltene Originalversion am 25. Mai veröffentlicht. Zwei Versionen (Full Length und Edit) sollen erhältlich sein. Auch soll ein Video veröffentlicht werden - mit nie gezeigten Aufnahmen von Proben aus dem Sommer 1984.

stol/liz

stol