Sonntag, 23. Juni 2019

Österreichischer Musiktheaterpreise an Grigorian und Petrov

Im Tiroler Landestheater ist am Sonntagabend der österreichische Musiktheaterpreis zum siebenten Mal verliehen worden. Je drei Auszeichnungen gingen an das Tiroler Landestheater und die Oper Graz. Zur besten Sängerin wurde Asmik Grigorian für ihre Salome bei den Salzburger Festspielen gekürt, bester Sänger wurde Pavel Petrov für seinen Lenski in „Eugen Onegin” an der Oper Graz.

Asmik Grigorian während der Fotoprobe der Oper "Salome" 2018 Foto: APA
Asmik Grigorian während der Fotoprobe der Oper "Salome" 2018 Foto: APA

stol