Mittwoch, 27. März 2019

Shakira weist Plagiatsvorwürfe zurück und singt vor Gericht

Pop-Ikone Shakira hat vor einem Gericht in Madrid Plagiatsvorwürfe bezüglich ihres Hits „La Bicicleta“ energisch zurückgewiesen. Der kubanische Künstler Livam hatte zuvor geklagt und die Kolumbianerin beschuldigt, den Refrain ihres preisgekrönten Songs von seinem Lied „Yo te quiero tanto“ abgekupfert zu haben.

Shakira hat vor einem Gericht in Madrid Plagiatsvorwürfe bezüglich ihres Hits „La Bicicleta“ energisch zurückgewiesen.
Shakira hat vor einem Gericht in Madrid Plagiatsvorwürfe bezüglich ihres Hits „La Bicicleta“ energisch zurückgewiesen.

stol