Freitag, 10. März 2017

Streicherakademie Bozen feiert 30. Geburtstag

Zum 30-jährigen Bestehen der Streicherakademie Bozen findet am Freitag, 17. März im Konzerthaus Bozen und am Samstag, 18. März im Kursaal Meran Konzerte mit dem Geiger Frank Peter Zimmermann statt.

Streicherakademie Bozen feiert 30. Geburtstag mit Frank Peter Zimmermann. - Foto: Harald Hoffmann
Streicherakademie Bozen feiert 30. Geburtstag mit Frank Peter Zimmermann. - Foto: Harald Hoffmann

Das 30-jährige Jubiläum steht ganz im Zeichen von Johann Sebastian Bach: Das Brandenburgische Konzert Nr. 3, die Violinkonzerte in a-Moll, E-Dur und d-Moll sowie das Konzert für Oboe und Violine BWV 106 werden gespielt.

„Frank Peter Zimmermann gastiert bei allen wichtigen Festivals und musiziert mit allen berühmten Orchestern und Dirigenten“, schreibt die Bozner Streicherakademie am Freitag.

Die Streicherakademie Bozen unter der Leitung von Georg Egger setzt sich vorwiegend aus Südtiroler Musikern zusammen und in gemeinsamer Zusammenarbeit mit Nachwuchsmusikern ihre Erfahrungen weitergeben.

Konzerthaus Bozen: Freitag, 17. März, 20 Uhr

Kursaal Meran: Samstag, 18 März, 17 Uhr

stol

stol