Freitag, 24. Juni 2016

Talferwiesen: "Net lei im Keller - Nonsolosala" in den Startlöchern

Die Vorbereitungen für das Festival am 1. und 2. Juli sind im vollen Gange. An beiden Tagen werden aufsteigende Südtirols Band auftreten.

Am 1. und am 2. Juli wird auf den Talferwiesen gefeiert.
Am 1. und am 2. Juli wird auf den Talferwiesen gefeiert. - Foto: © shutterstock

Organisiert wird das Festival vom Verein "Full gas bz", ein Verein den es seit einem Jahr gibt und der es sich zur Aufgabe gemacht hat, unbekannten Bands eine Bühne zu geben.

Beim Festival "Net lei im Keller - Nonsolosala" werden 26 Bands auftreten, die unterschiedlichen Genres reichen von Rap bis Rock.

Zur Unterstützung der Youngster werden auch etwas bekanntere Bands auftreten, etwa die "Skanners", "Afterwroks", "Bullet Proof" oder "Rockin Factory".

Die Veranstaltung wird am Freitag, den 1. Juli, um 15 Uhr beginnen und endet am Samstag, den  2. Juli, um 24 Uhr.

Das Verein "Full gas bz" zielt darauf ab, jegliche Art der Kunst und Kultur zu unterstützen und versucht so, freie Lücken zu füllen.

stol

stol