Donnerstag, 27. Juli 2017

Trommeln wie in in uralten, mystischen Zeiten

Seit 20 Jahren musizieren „Gocoo“, 7 Trommlerinnen und 4 Trommler aus Tokio mit ihren mehr als 40 Taikos, historischen japanischen Trommeln, gemeinsam. Am Donnerstag 27. Juli sind sie im Rahmen des World Music Festival in den Gärten von Schloss Trautmansdorff zu Gast. Frontfrau Kaoly erklärt im STOL-Interview, was ihre ursprüngliche Musik so besonders macht.

„Die Trommel ist das ursprünglichste Instrument, das es gibt“, erklärt Kaoly von „Gocoo“. - Foto: Tawoo Inc.
„Die Trommel ist das ursprünglichste Instrument, das es gibt“, erklärt Kaoly von „Gocoo“. - Foto: Tawoo Inc.

stol