Montag, 18. Februar 2013

„Ver-rückte“ Reise mit den „Berlin Comedian Harmonists“

Wie hätte es geklungen, wenn die Comedian Harmonists in den zwanziger Jahren Musik von Nena, den Beatles oder Michael Jackson gesungen hätten? Die Berlin Comedian Harmonists laden zu dieser „ver-rückten“ Reise ein und spannen einen Bogen vom „Kleinen grünen Kaktus“ bis zu „99 Luftballons“. In der Reihe der Gastspiele des Südtiroler Kulturinstituts in Brixen und Meran.

stol