Donnerstag, 24. Dezember 2020

„Versöhnung von barocker und klassischer Besinnung“

Als Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) die Sinfonie n. 41 in C-Dur aus dem Jahr 1788 (Köchel-Verzeichnis) geschrieben hat, ist er 32 Jahre alt. Er hat schon über 540 Werke komponiert, darunter 38 Symphonien, Opern und Messen, Klavierstücke und Konzerte.

Das Musikerpaar Stephen Lloyd und Irene Troi aus Brixen werden in den nächsten Wochen den STOL-Usern Musik schmackhaft machen. - Foto: © Manuel Lavoriero

„Meisterwerke der Symphonik kurz präsentiert“ von Stephen Lloyd und Irene Troi nennt sich die Rubrik, in der wöchentlich große Werke der Musikliteratur erklärt werden.

eva