Donnerstag, 21. Juni 2018

Neue Erkenntnisse über Ötzis letzte Lebenstage

Ein Forscherteam rund um die Südtiroler Archäologin Ursula Wierer hat bei Untersuchungen von Ötzis Feuersteinwerkzeug (Silex) neue Erkenntnisse über die letzten Lebenstage der Gletschermumie gewinnen können. Diese waren wohl von Flucht und Verfolgung geprägt, da der Mann aus dem Eis seine Werkzeuge nicht mehr reparieren und seine Pfeilspitzen nicht mehr ergänzen konnte.

Ein Forschungsprojekt hat neue Erkenntnisse über Ötzis letzte Tage ans Licht gebracht. - Foto: Südtiroler Achäologiemuseum
Badge Local
Ein Forschungsprojekt hat neue Erkenntnisse über Ötzis letzte Tage ans Licht gebracht. - Foto: Südtiroler Achäologiemuseum

stol