Mittwoch, 01. Januar 2020

Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker läutet 2020 ein

Im Goldenen Saal des Musikvereins läutet am Mittwoch ab 11.15 Uhr das traditionelle Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker das jungfräuliche Jahr 2020 ein. Erstmals wird dabei der lettische Dirigent Andris Nelsons am Pult des Klassikgroßevents stehen, das heuer mit neun Werken aufwartet, die erstmals in diesem Rahmen zu hören sind.

Andris Nelsons dirigiert die Philharmoniker.
Andris Nelsons dirigiert die Philharmoniker. - Foto: © HANS PUNZ

apa

Alle Meldungen zu: