Sonntag, 09. Juni 2019

„Pets 2” bleibt bei US-Kinostart unter den Erwartungen

Die Hoffnungsträger der nordamerikanischen Kinobranche sind unter den Erwartungen gestartet, führen allerdings trotzdem die Charts an. Der Animationsfilm „Pets 2” spielte an seinem Debütwochenende nach Schätzungen der Branchenseite „Box Office Mojo” 47,1 Millionen Dollar (41,5 Millionen Euro) ein.

Die "Pets 2"-Sprecherriege um Harrison Ford bei der US-Premiere. - Foto: APA (AFP/Getty)
Die "Pets 2"-Sprecherriege um Harrison Ford bei der US-Premiere. - Foto: APA (AFP/Getty)

stol