Donnerstag, 30. Juli 2020

Pixar kündigt „Luca“ an – Italien als Kulisse für Trickfilmabenteuer

Das kalifornische Animationsstudio Pixar siedelt seinen nächsten Trickfilm an der italienischen Riviera an. „Luca“ soll im Sommer 2021 in die Kinos kommen, gab das zu Disney gehörende Studio am Donnerstag in Emeryville bei San Francisco bekannt.

„Luca“ soll im Sommer 2021 in die Kinos kommen.
„Luca“ soll im Sommer 2021 in die Kinos kommen. - Foto: © dpa-tmn / Till Simon Nagel

dpa

Alle Meldungen zu: