Samstag, 27. Februar 2021

Pompeji: Einzigartiger Triumphwagen mit erotischen Abbildungen ausgegraben

In der versunkenen Stadt Pompeji in Süditalien haben Archäologen einen einzigartigen Triumphwagen aus der Antike ausgegraben. Das vierrädrige Gefährt aus Eisen sei quasi intakt, teilte der Archäologiepark am Samstag mit. Den Fund hätten die Experten in der Villa Civita Giuliana im Norden der antiken Stadt gemacht. An der Seite ist er mit Dekorationen aus Zinn und Bronze verziert, die etwa Männer und Frauen in erotischen Szenen zeigen.

Der Wagen ist laut Archäologen quasi intakt. - Foto: © APA (AFP/POMPEI ARCHAEOLOGICAL PARK) / HANDOUT









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen