Dienstag, 12. September 2017

Projekt „Thinking outside the box“ wird vorgestellt

„Thinking outside the box“ oder in anderen Worten: weg von den üblichen Klischees und unkonventionell denken: so nennt sich das Projekt der Vereinigung Donne Nissà aus Bozen, das zur Plattform der zeitgenössischen Widerstände 2017 gehört.

Die Frauen bei der Arbeit im Rahmen des Projektes „Thinking outside the box“ .









stol