Samstag, 22. August 2020

Salzburger Festspiele feiern ihren 100. Geburtstag

Die Salzburger Festspiele begehen am Samstag ihren 100. Geburtstag: Am 22. August 1920 schlug mit dem ersten „Jedermann“ vor dem Salzburger Dom die Geburtsstunde des Festivals, das sich zu einem der bedeutendsten weltweit entwickelt hat. Die Festspiele haben daher diesen Samstag zum „Jedermann-Tag“ erklärt, an dem es unter anderem Lesungen mehrerer Jedermann-Darsteller in der Stadt geben wird.

"Jedermann"-Aufführung auf dem Salzburger Domplatz im Jahr 2011. - Foto: © BARBARA GINDL









apa

Alle Meldungen zu:

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by