Donnerstag, 23. November 2017

Soliman träumt wieder: Premiere in Brixen gefeiert

Am Donnerstag war es wieder soweit: Solimans Traum 3 feierte vor voller Kulisse in der Brixner Hofburg Premiere.

Soliman träumt zum 3. Mal. - Foto: Philipp Santifaller/Helmut Moling
Badge Local
Soliman träumt zum 3. Mal. - Foto: Philipp Santifaller/Helmut Moling

Nach über 100.000 begeisterten Besuchern in den vergangenen zwei Jahren, kehrt der Brixner Elefant Soliman zurück in die Brixner Hofburg. 

Ein kurzer Rückblick in Schwarz-Weiß lässt in der 3. Ausgabe die vergangenen Abenteuer Solimans nochmals Revue passieren, bevor sich Soliman auf seine Reise nach Wien begibt. Von Unterwasserwelten bis zum Weltall… Solimans neue Abenteuer sind in diesem Jahr wieder spektakulär.

 „Seit Monaten arbeitet das Team der Brixen Tourismus Genossenschaft an der Umsetzung des großen Finales von Solimans Traum 3 und wir sind stolz darauf, mit dieser Licht- und Musikshow einen Höhepunkt in der Weihnachtszeit für die Besucher zu schaffen“, freute sich der Präsident der Brixen Tourismus Gen. Markus Huber.

„Die äußerst positive Resonanz der Gäste und die steigenden Besucherzahlen, zeigen uns Jahr für Jahr, dass die französischen Lichtkünstler „Spectaculaires“ die richtigen Partner an unserer Seite sind. Sie schaffen es immer wieder den Einheimischen und Gästen ein ganz besonderes Erlebnis zu bieten.“, so Huber.

Auch Bürgermeister Peter Brunner spricht von einem Glücksgriff eine Show von Weltformat und hochwertiger Lichtkunst in seiner Stadt bestaunen zu können. Vor allem aber das tolle Angebot für Kinder und Familien sowie für Gäste und Einheimische kann wohl als Erfolgsrezept der Show gesehen werden.  

Solimans Reise ist nun zwar zu Ende, doch eine weitere Licht- uns Musikshow im kommenden Winter ist bereits geplant. Welchen Inhalt diese für die Zuschauer bereithält, ist aber noch ein gut behütetes Geheimnis.

Termine: 23.11.2017 - 07.01.2018
Täglich: 17.30, 18.30 und 19.30 Uhr

Freitag und Samstag: 17.30, 18.30, 19.30, 20.30 Uhr
Keine Show am 24. und 25. Dezember 2016

Eintrittspreise:
Montag: 6 Euro, Kinder (6-12J. 1 Euro)
Dienstag-Sonntag: 10 Euro, Kinder (6-12J. 1 Euro)
BrixenCard: 8 Euro, (6-12J. 1 Euro)
Freier Eintritt für Kinder unter 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen
Gruppenermäßigungen
Barrierefreier Zugang

stol

stol