Mittwoch, 04. April 2018

Stadttheater Bozen: „Mother Song“

Der Nahe Osten ist ein Pulverfass. In einigen Ländern erfährt die Zivilbevölkerung das schlimmste Leid. Die Theaterperformance „Mother Song“ betrachtet die Folgen der Kriege aus der Perspektive von Frauen. Vom 4. bis zum 8. April wird sein Werk im Stadttheater Bozen aufgeführt.

Sally Bashar Ghannoum, Bettina Kerl, Tijen Gosen Lawoton, Anna Unterberger, Hanna Binder. - Foto: Alexi Pelekanos
Badge Local
Sally Bashar Ghannoum, Bettina Kerl, Tijen Gosen Lawoton, Anna Unterberger, Hanna Binder. - Foto: Alexi Pelekanos

stol