Dienstag, 20. März 2018

Sterbesegen: 30 Ehrenamtliche lassen sich ausbilden

Am vergangenen Samstag haben 30 ehrenamtliche Mitarbeiter der Caritas-Hospizbewegung, aus den Pfarreien und aus Seniorenwohnheimen ihre Ausbildung zur Leitung des Sterbesegens begonnen.

Der Sterbesegen soll den Menschen auf seinem letzten Weg stärken und die Angehörigen trösten.
Badge Local
Der Sterbesegen soll den Menschen auf seinem letzten Weg stärken und die Angehörigen trösten.

stol