Mittwoch, 22. Juli 2009

Bregenzer Festspiele eröffnet: Verdis „Aida" als Spiel auf dem See

Bundespräsident Heinz Fischer hat am Mittwoch die 64. Bregenzer Festspiele (bis 23. August) eröffnet. Im Zentrum des Festspielsommers steht die Verdi-Oper „Aida" auf der Seebühne, deren Premiere am Eröffnungsabend in den vergangenen Wochen mit großer Vorfreude entgegengefiebert wurde. Einen weiteren Höhepunkt bildet die Oper im Festspielhaus, „König Roger".

stol