Freitag, 04. März 2016

Fremde Frauen: Ein Stück über Migranten-Schicksale

In der Schubhaft treffen drei Frauen aus der arabischen Welt, Südosteuropa und dem persischen Kulturraum aufeinander. Egal ob Flucht aus politischen Gründen, Flucht aus wirtschaftlichen Gründen oder Flucht aufgrund von Homosexualität. Eines haben sie gemeinsam: Sie ließen alles hinter sich. ZUSATZAUFFÜHRUNGEN

Drei Frauen treffen im Gefängnis aufeinander.
Drei Frauen treffen im Gefängnis aufeinander.

stol