Mittwoch, 07. März 2012

„Volpone“ - Ein Meister und sein Habgierlehrling

Mit „Volpone“ geben das Hessische Staatstheater Wiesbaden und der Regisseur Herbert Fritsch auf Einladung des Südtiroler Kulturinstituts ihr Debüt in Südtirol. Fritsch zählt derzeit zu den erfolgreichsten Regisseuren und war 2011 gleich mit zwei Inszenierungen zum Berliner Theatertreffen eingeladen.

stol