Montag, 22. Oktober 2012

„Xenia und Phoebe” - Jugendtheater macht Fremdenangst zum Thema

Fremdenangst ist nicht zuletzt seit dem Brandanschlag auf das Flüchtlingswohnheim in Vintl auch in Südtirol ein Thema. Die Theaterwerkstatt „Orange“ des Theaterpädagogischen Zentrums Brixen hat den Vorfall zum Anlass, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. In „Xenia und Phoebe“ wird das Thema Xenophobie szenisch umgesetzt.

stol