Donnerstag, 21. Mai 2020

Uffizien in Florenz öffnen am 3. Juni wieder

Die Uffizien in Florenz öffnen am 3. Juni wieder ihre Tore. Dies kündigte Uffizien-Chef Eike Schmidt an. Am Donnerstag wurden die zu den Uffizien gehörenden Renaissance-Gärten Boboli geöffnet. In exakt einer Woche folgt Palazzo Pitti, in dem die erste Ausstellung zu Ehren der italienischen Malerin aus dem 17. Jahrhundert Giovanna Garzoni eingeweiht wird.

Uffizien-Chef Eike Schmidt freut sich auf die Wieder-Eröffnung. - Foto: © APA (AFP) / -









apa/stol

Alle Meldungen zu:

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by