Samstag, 21. März 2020

US-Country-Star Kenny Rogers gestorben

Der US-Country-Star Kenny Rogers ist tot. Er sei zuhause im Kreise seiner Angehörigen im Alter von 81 Jahren gestorben, teilte seine Familie am Freitagabend mit. Der in Texas geborene Sänger war für zahlreiche Hits bekannt, darunter „The Gambler“, „Lucille“ und „Islands in the Stream“.

Kenny Rogers ist tot. - Foto: © APA/afp / SUZANNE CORDEIRO









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by