Dienstag, 20. November 2018

Volksmusikgruppe „Di Vogaiga"

Traditionell, aber schräg mit einem Augenzwinkern: Das ist das Aushängeschild der Pusterer Musikgruppe „Die Vogaiga“. Sie spielen Volksmusik – aber eben immer mit einem Augenzwinkern.

Die Pusterer Musikgruppe „Die Vogaiga“. - Foto: STHeute
Badge Local
Die Pusterer Musikgruppe „Die Vogaiga“. - Foto: STHeute

Wie Violinistin Anna Feichter erklärt, sehe man sich oft lange nicht. Aber wenn alle wieder zusammenkommen, harmoniere man perfekt. „Wir mögen uns einfach gern. Und ich glaube, das macht viel aus“, so die Bruneckerin, die auch in Wien lebt.

Alle 5 Mitglieder der Musikgruppe sind Profis, haben das Fach studiert, sind Musiklehrer und haben schon anderswo Erfahrungen gesammelt.

stol

stol