Samstag, 16. Juni 2018

Von der schwierigen Tierhaltung in Bergregionen

Klimatisch raue Bedingungen, Herausforderungen durch Wildtiere, nicht zuletzt den Wolf und steile Flächen für die Bewirtschaftung: ein europäisches Symposium zur Tierhaltung in Berggebieten findet vom 20.-22. Juni im Forschungszentrum Eurac Research in Bozen statt.

Dr. Matthias Gauly organisiert das internationale Symposium. - Foto: Eurac
Badge Local
Dr. Matthias Gauly organisiert das internationale Symposium. - Foto: Eurac

stol