Mittwoch, 26. Februar 2020

Corona-Entwarnung in Kärnten und an Wiener Schule

Die Lehrerin der AHS Albertgasse in Wien-Josefstadt, bei der es einen Verdacht auf Infektion mit dem Coronavirus gab, ist negativ getestet worden. Auch ein Verdachtsfall in Kärnten hatte sich nicht erhärtet. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat in einem Pressestatement vor dem Ministerrat die Österreicher zu vernünftigem Verhalten in der Corona-Krise aufgefordert.

Die Lehrerin der AHS Albertgasse in Wien-Josefstadt, bei der es einen Verdacht auf Infektion mit dem Coronavirus gab, ist negativ getestet worden. Auch ein Verdachtsfall in Kärnten hatte sich nicht erhärtet. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat in einem Pressestatement vor dem Ministerrat die Österreicher zu vernünftigem Verhalten in der Corona-Krise aufgefordert. - Foto: © stol

stol

Schlagwörter: