Samstag, 14. April 2018

100 gute Gründe - Für mehr Aufmerksamkeit beim Plastikmülltrennen

Jährlich werden in der Stadt Bozen über 2.000 Tonnen Material über die blauen Straßenglocken gesammelt – genug, um fast 30 olympische Schwimmbecken damit zu füllen – Tendenz steigend. Doch leider besteht etwa ein Drittel der gesammelten Menge aus Fremdstoffen, die vor der Wiederverwertung händisch aussortiert werden müssen. Denn nur sauber getrennte Plastikverpackungen können recycelt und wiederverwertet werden.

Foto: SEAB
Foto: SEAB

stol