Samstag, 15. Februar 2014

140 000 Tote in Syrien – Friedensverhandlungen ohne Ergebnis

Zwingt Russland das Assad-Regime, über eine Übergangsregierung zu verhandeln? Wenn nicht, gibt es in Genf wohl keine Fortsetzung der Friedensverhandlungen. Mehr als 140.000 Menschen wurden im syrischen Bürgerkrieg bereits getötet.

stol