Samstag, 20. April 2019

2. Entenrennen in Meran: Das sind die Gewinner

Massenweise Zuschauer fieberten beim zweiten Meraner Entenrennen mit den Gummifiguren mit: Nun stehen die Sieger fest. Der Haupterlös der Veranstaltung kommt dem Lananer Verein „Freiwillige im Familien- und Seniorendienst“ zugute.

Der erste Platz ging an die Ente von Arbeitsrecht- und Steuerberater „Studio Dr. Egon Schenk“. - Foto: fm
Badge Local
Der erste Platz ging an die Ente von Arbeitsrecht- und Steuerberater „Studio Dr. Egon Schenk“. - Foto: fm

647 Sponsor-Enten und 7000 sogenannte Glücksenten gingen am Samstagvormittag an den Start. Anpfiff war um 11 Uhr. 

Unter den Teilnehmern wurde die schönste Ente gekürt - den Titel holte sich das Gummi-Tierchen von „ASM pattinaggio“. 

Sie wurde zur schönsten Ente gekürt. - Foto: Facebook/ASM sezione pattinaggio

Die 3 schnellsten Enten stehen auch fest: Der erste Platz ging an die Ente von Arbeitsrecht- und Steuerberater „Studio Dr. Egon Schenk“, der zweite Platz an die Radiologie-Abteilung des Meraner Krankenhauses un der dritte Platz an das Druckunternehmen „Südtirol Druck“ aus Tscherms.

stol

stol