Montag, 23. April 2018

20 Jahre Haft für mutmaßlichen Paris-Attentäter Abdeslam

Salah Abdeslam ist wegen Schüssen auf belgische Polizisten zu 20 Jahren Haft verurteilt worden. Ein Gericht in Brüssel sprach den französischen Islamisten am Montag wegen terroristischer Mordversuche schuldig. Es ist das erste Urteil gegen den 28-Jährigen, dem wegen seiner Beteiligung an den Pariser Anschlägen vom 13. November 2015 noch in Frankreich der Prozess gemacht werden soll.

Prozess gegen Salah Abdeslam in Brüssel Foto: APA (AFP)
Prozess gegen Salah Abdeslam in Brüssel Foto: APA (AFP)

stol