Dienstag, 24. Oktober 2017

264 Millionen Kinder weltweit gehen nicht zur Schule

Mehr als 260 Millionen Kinder und Jugendliche weltweit gehen nicht zur Schule. Das geht aus dem aktuellen Weltbildungsbericht hervor, den die UNO-Kulturorganisation UNESCO am Dienstag veröffentlichte. Die UNESCO rief die Regierungen dazu auf, mehr in ihre Bildungssysteme zu investieren.

Sehr viele Kinder haben überhaupt keine Schulbildung. - Foto: apa/dpa
Sehr viele Kinder haben überhaupt keine Schulbildung. - Foto: apa/dpa

stol