Montag, 15. Oktober 2018

30 Jahre WohnbauMesse - für Bau und Sanierung schlau machen!

Ein ganzes Wochenende lang die kleinen und großen Fragen zu Hausbau und Altbausanierung unkompliziert und kostenlos mit Fachleuten besprechen – das kann man heuer zum 30. Mal bei der WohnbauMesse in Bozen. Und man erfährt alles über die steuerlichen Absetzmöglichkeiten, die Vorschusszahlungen des Landes, die Landesbeiträge und die staatlichen Förderungen. Die 30. WohnbauMesse findet am 20 und 21. Oktober im Bozner Waltherhaus statt und wird vom Bildungs- und Energieforum - AFB organisiert.

stol