Dienstag, 20. Oktober 2015

45 Tote bei russischen Luftangriffen im Westen Syriens

Bei Luftangriffen russischer Kampfjets in der syrischen Provinz Latakia sind nach Angaben von Aktivisten mindestens 45 Menschen getötet und dutzende weitere verletzt worden.

Die Konflikte in Syrien nehmen kein Ende. (Archivbild)
Die Konflikte in Syrien nehmen kein Ende. (Archivbild)

stol