Mittwoch, 16. Mai 2018

5 Stelle und Lega dementieren Plan zu Italiens Euro-Austritt

Der Movimento 5 Stelle (M5S) und die rechte Lega dementieren, dass sie sich in ihrem Entwurf für ein gemeinsames Koalitionsprogramm verpflichten wollen, Vorkehrungen für Italiens Austritt aus der EU-Währungsunion zu treffen. Der Entwurf, der der „Huffington Post Italia“ vorliegt, sei eine alte Version, die bereits mehrmals geändert worden, so M5S- Chef Luigi Di Maio.

5 Stelle und Lega dementieren den Plan zu Italiens Euro-Austritt.
5 Stelle und Lega dementieren den Plan zu Italiens Euro-Austritt. - Foto: © shutterstock

stol