Dienstag, 25. Oktober 2016

60 Tote bei IS-Anschlag auf Polizeischule in Pakistan

Drei Bewaffnete haben eine Polizeiakademie in Baluchistan gestürmt und auf schlafende Kadetten geschossen. Anscheinend steckt die Terrormiliz Islamischer Staat hinter der Tat. Sie werde zu einem „Alptraum der pakistanischen Regierung werden“, droht ein IS-Kommandeur.

Beim nächtlichen Anschlag auf eine Polizeischule in Quetta (Pakistan) starben mindestens 60 Menschen.
Beim nächtlichen Anschlag auf eine Polizeischule in Quetta (Pakistan) starben mindestens 60 Menschen. - Foto: © APA/AFP

stol