Freitag, 13. Juli 2018

70 Tote bei schwerstem Anschlag in Pakistan in diesem Jahr

Bei einem Anschlag auf eine Wahlkampfveranstaltung in der südpakistanischen Provinz Baluchistan sind nach offiziellen Angaben 70 Menschen getötet worden. Das bestätigte am Freitagabend Ortszeit der Innenminister der Provinz, Haider Ali, in Fernsehinterviews. Zunächst war von 15 Toten die Rede gewesen.

Schon an den Morgenstunden waren in der Stadt Bannu im Norden des Landes mindestens 5 Menschen ums Leben gekommen.
Schon an den Morgenstunden waren in der Stadt Bannu im Norden des Landes mindestens 5 Menschen ums Leben gekommen. - Foto: © shutterstock

stol