Montag, 07. April 2014

800.000 Todesopfer - Ruanda gedenkt Völkermord

US-Präsident Barack Obama hat am Sonntag der Opfer des Völkermords in Ruanda gedacht. Am Vorabend der offiziellen Gedenkveranstaltung rief er dazu auf, statt Hass Mitgefühl walten zu lassen.

stol